Montag, 12. Juni 2017

Mit dem Rad vom Timmendorfer Strand nach Travemünde | 12von12 | Ein Tag im Juni 2017

Nach schönen Tagen in Hamburg in #missionfairfashionshoppinghamburg, dem wertvollen Blogst-Barcamp und tollen Begegnungen, kam ich gestern am Timmendorfer Strand an. Mann, war das heiß! Die Temperatur ist heute um 10° gesunken, der Wind ist stärker - so mag ich das. Nach gediegenem Frühstück in meinem Rentnerparadies ging es mit dem Pensions-Rad rechts rum Richtung Travemünde entlang des Brodtener Steilufers. So so schön!! 

Dank der Frage nach Ostsee-Tipps auf meiner Facebook-Seite, haben mich so viel tolle Empfehlungen erreicht - die Liste wird nun nach und nach abgearbeitet. Wenn das jemand von Euch Tippgeberinnen hier liest - herzlichen Dank noch mal! :)

Ich radel heute morgen also los, trödel rum, halte an, setze mich, knipse, schnupper am Holunder, streichle Hafer und Gerste, gucke Löcher in die Luft. Und weil es so schön war, habe ich gar nicht geschaut, ob es einen netten Rundweg gibt, sondern bin die selbe Strecke mit neuer Blickrichtung zurück gefahren. Aber erstmal...

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer

In Travemünde angekommen bin ich zügig an den Touristenbuden und vielen Läden vorbei geradelt. Ich will sehen, wie man in Travemünde lebt und verkrümel mich in die zweite, dritte, vierte Reihe hinter dem Meer. Im wahrsten Sinne des Wortes, mit einem lecker Marzipan-Gebäck, dass sich 'Fisch' nennt. Dezent irritiert habe ich nicht gefragt warum. Doof. Umso eindeutiger die Ursprünglichkeit der vielen Häuser, liebevoll erhalten und gestaltet. In der St.Lorenz-Kirche ist jeden Donnerstagmorgen ein Marktkonzert mit anschließender Führung. Ich komme wieder! 

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer

Der alte Leuchtturm ist heute geschlossen (Montag halt), also werde ich ihn am Donnerstag besuchen. Wenn man irgendwo auf ein Bauwerk klettern kann, bin ich dabei! 

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer

Zurück zum Markt, ein bisschen Obst gekauft und mit dem Hund geflirtet.

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer

Dann ist da noch das Riesenrad neben dem Riesenhochhaus (nicht im Bild), das völlig fehl am Platz überdimensional in der schönen Gegend steht. Kurz überlegt, ob ich auf's Riesenrad... Nee, die Musik unten ist so rummelig, da vergeht mir die Lust, obwohl ich die auf vertikaler Rundreise nicht hören würde. Lust hab ich beim Anblick der Boote auf ne Segeltour! Die letzte ist viel zu lange her. ..

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer

Ich überlege noch kurz, ob ich mit der Fähre kurz rüber setzen will zum Priwall, aber was ich darüber las (schöne Strände, Radweg, Naturschutzgebiet, deutsche Geschichte), wäre das eher was, wenn ich mal n paar Tage länger hier wäre. Es geht also zurück entlang der schlichten schönen weitläufigen Strandpromenade, nette Häuser, die Strandkörbe leer, die Wolken ziehen sich zusammen. 

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer

Villa Mare an der Strandpromenade. Ich luscher übern Gartenzaun. Es fehlt ein N hinten. Für 'die vom Meer kommende'. .. 

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer

Weiter. Neben einem der vielen schönen Spielplätze auf dem Weg, die übrigens mit wunderschönem Grün und Blumen sehr geschmackvoll gefasst sind, wie ich finde, lege ich eine Vollbremsung ein. Statt Kuchen gibts Obst, statt Segelboot ne Hängematte.

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer


Gegen Abend noch ein Spaziergang am Meer. 

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer

Später vom Bett aus wandert der Blick zwischen Meer und Zeilen. Endlich finde ich mal wieder Ruhe zum Lesen... und freue mich auf den nächsten Tag am Meer! 

Liebe Grüße . Maren

Radtour Ostsee, vom Timmendorfer Strand nach Travemünde, Brodtener Steilufer, Radweg am Meer


Kommentare:

  1. sieht herrlich entspannt aus - genauso weitermachen :)
    viele sonnige Grüße aus F...

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maren,
    im Juni 2015 war auf den gleichen Wegen unterwegs, traumhaft das Cafe Wolkenlos auf der Seebrücke, die Aussicht vom häßlichen Hochhaus ist gigantisch, Priwall sehr lohneswert, vermittelt so richtig Wind und Weite, wir sind damals endlos geradelt. Beklemmend was in der Lübecker Bucht passiert ist, vielleicht magst Du nachlesen: https://diejudika.de/2015/07/ohne-erinnerung-keine-zukunft.html
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir Margot für Deine Hinweise und den Link! :)

      Löschen
  3. Wunderschöne Bilder, ich bekomm akutes Meerweh!
    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maren, du schreibst so so soooooo schön!
    Ich möchte da jetzt auch hin, sofort.
    Gott was habe ich gerade für eine Sehnsucht nach dem Meer und den netten Flecken "da oben"... Der Krebs in mir möchte an Wasser (-:
    Ich mag deinen Blog. Sehr.
    Wünsche wundervolle Sommertage, viele liebe Grüße aus dem Süden Deutschlands.
    Jessie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jessie, Deine Worte tun gut, herzlichen Dank!!
      Liebe Grüße gen Süden!

      Löschen