Donnerstag, 7. September 2017

Die besten Tipps rund um den Timmendorfer Strand + das Brodtener Steilufer


Reisetipps rund um Cafés, Läden, Museen, wunderschöne Strände, die beste Aussicht, das leckerste Eis, ich mag das und füge zusammen was zeitlich und wegebezogen in logischer Reihenfolge zusammen gehört. Dank Pinterest, Hashtagsuche bei Instagram, Blogposts und Umhören steigt dabei die Vorfreude!


Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer



Ich kannte die Ostsee nur von beruflichen Besuchen in Kiel und ich habe vor, mich gen Osten durchzuurlauben, mal allein, mal mit Lieblingsmenschen, diesmal nur ich und das Meer. Und ein Fahrrad. Urlaub in Deutschland, am liebsten per Bahn  - ich liebe es und die Nachhaltigkeitsbeauftragte und Finanzministerin in mir jubeln.

Nach meinen Tagen des Zwischenstopps in Hamburg mit Großstadtluft, Fair-Shopping-Tour mit um die 15 Läden im subjektiven Test und schönstem Bloggermenschenkennenlernen und -wiedersehen auf der Mini-Blogst, war die Bahnfahrt mit den vorbeiziehenden Landschaften, dem gleichmäßigen Bahngeratter und jedem Kilometer den ich hinter mir ließ eine Wohltat. Abstand vom Alltag.

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Angekommen. Ich atme ein, ich atme aus.

Der Blick auf's Meer, den Strand, die niedrige Bebauung, die Sonne strahlt, der Himmel blau mit Cumuluswolken .... und das Hirn übersetzt direkt alles ins perfekte Fotomotiv, instagramkonform und parallel bilden sich Blogtrextfragmente. Kennt Ihr!?


Darauf ein Selbstgespräch: So, Maren, was willste? Digitalfutter produzieren? Hm. Was haste davon? Was haben andere davon? Ein Klick, ein Blick und fott damit. Es ist zu schade, das was kommt, in die sekundenschnelle Maschinerie von Instagram und Co. reinzukloppen. Jede Sekunde ist so viel mehr als ein Klick. Also fott mit den Apps, dem digitalkonformen Blick, die heißen Tipps in die hinterste Gedankenschublade und Herz auf!

Nicht, dass auch viele beides können, zum Glück, weil bereichernd für viele, aber für mich fühlt sich Urlaub eben meist erst dann nach Urlaub an, wenn ich jeden Draht zum Alltag kappe. Keine Nachrichten, keine Mails, kein Telefon, keine Sms, kein Instagram, kein Bloggedanke.
Schönstes Verlaufen wenn der Blick in eine nette Seitenstraße fällt, wenn Löcherindieluftgucken attraktiver ist als das x.te 'MustSee', wenn der Kellner sausympathisch ist und seinen persönlichen Lieblingsort verrät - dann gehört alles übern Haufen geworfen.

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Ein paar Wochen später schaue ich mir die eher nebenbei geknipsten Fotos für's Familienalbum an und habe Lust auf Bilderschubsen. Heißt, Bilder socialmediakonform aussortieren und bearbeiten und denken 'hättesemaannenBloggedacht,schönereFotoswärngetzschöner'. Tja. ;)


Während meinen Tagesausflügen per Rad schlummerten 'Die besten Tipps um den Timmendorfer Strand' also im Hinterkopf und eher zufällig begegneten sie mir. Das Café Wichtig - völlig unwichtig, überbewertet hinsichtlich Lage, Ambiente und Eis. Die Meersalzseifenmanufaktur klingt toll, sieht aber leider nach Kiosk mit Restposten in Zellophan aus. Das Restaurant Wolkenlos über dem Meer mit Blick auf das Hotel Seeschlösschen, eine hässliche Bettenburg. Das Barefoothotel vom Til - halt n Hotel in x.ter Strandlage, noch dazu mit Baustellencharme, davon habe ich daheim genug, ... et cetera. Das Brodtener Steilufer - gold wert! 

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Wie oft ich diese Strecke geradelt bin. Immer wieder angehalten, über die Treppe zum Meer runter, den Wind in den Ären, den Wolken beim Wandern zugeschaut, den Blick auf das rote Haus genossen, ... Das Brodtener Steilufer war ein Tipp von Sandra MiMaMeise - ein Herzensvolltreffer, danke Dir!

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer



Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Auf das Steilufer folgt die laaange Promenade in Travemünde, hundertemeterlang Meer- und Häusergucken. 

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Nach der Promenade kommen der Hafen und die Ladenstraße. Hafen wunderbar, ich liebe das Geklimper, Geschwappe und kriege Bock aufs Segeln. Die Ladenstraße, nicht meins, Fastfashion und Fastfurniture wie überall. Für den Slow-Modus kommt im Anschluss der kleine Markt. Perfekt! Da gibt es alles was man braucht, frisches Obst und Gemüse unverpackt und einen Hundeflirt am Gewürzstand (bei der 12von12 ist er dabei). Unsere Blicke trafen sich immer wieder und hielten lange an. Er beobachtete mich, ich ihn beim Umhergehen. Die Frau die er an der Leine hatte kreuzte jedoch die Pläne unserer jungen Liebe jäh.

Zurück zu Ziegel und Mörtel. Ein Blick in die erste, zweite, dritte Meerreihe lohnt sich!


Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

An der Kirche las ich, dass regelmäßig Konzerte stattfinden und drei Tage später saß ich auf der Kirchenbank. Ich nahm den Platz an der Sonne, durch eines der Kirchenfenster blinzelte sie mir ins Gesicht. An diesem Morgen gab ein älterer Organist sein letztes Konzert und mir Töne, die ich von diesem Instrument vorher nie hörte. Großartig! Eine anschließende Führung durch die Kirche (auch kostenlos) bewies mal wieder, auch wenn man noch so aufmerksam schaut, Kenner lassen einen Details entdecken die das Auge schulen und in Erinnerung bleiben.

Weiter umme Häuser ziehen.


Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Mit der Fähre ist man in Travemünde in ein paar Minuten zum Priwall übergesetzt, eine Halbinsel in der Lübecker Bucht mit Kriegs- und DDR-Geschichte.

Dort, so wurde mir erzählt, sei es landschaftlich wunderschön. Während ich so durch den bewaldeten Bereich radelte, am Wasser entlang, dachte ich an die Heimat und die Talsperren, so ähnlich, so schön. 
Interessanter, weil anders, fand ich persönlich die Bebauung aus kleinen Häuschen, Abbruchromantik, DDR-schick und die vielen Oldtimer die rumstanden. Auch nett, der Strand. Aber.

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Der Strand ist breit und lang und der Sand fast weiß. Wenn da nicht der ganze Müll wäre, der in einem großen Teilbereich mit Muscheln und Algen angeschwemmt rumliegt. Mir war nicht nach Sonnen und so verstand ich die rumliegende leere Tüte als Aufforderung und verbrachte meine Zeit mal wieder mit Müllsammeln. Sonne satt, Müll weniger und einige willkommene Begegnungen mit neugierigen nassen Hundenasen später war die große Tüte voll und unterm Arm klemmte ne olle Luftmatratze. Demnächst dann in Einhorn-Form? Ja, ich tu mich schwer mit diesem Plastikmodescheißgedöns, ob Einhorn, Flamingo oder Faultier, ob als Luftmatratze, Spiralhaargummi oder Loomband. Die Masse der Zigarettenstummel die da so rumliegen bleibt jedoch unübertroffen, wirklich zum Kotzen.

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Und dann die Sache mit den heiße Tipps  (Café Wichtig, Seifenmanufaktur, ... Strand) . Ich habe mich immer wieder gewundert und selbstkritisch gefragt, ob ich auf Mopperkurs bin. Das kommt schomma vor, dann hakt es irgendwo in mir, die Unzufriedenheit sucht ein Ventil, der direkte Weg ist unbewusst für den Moment zu krass, der Nebenschauplatz ist eröffnet. 

Ergebnis: Nein, auch wenn mich unser Plastikkomsum beim Anblick von dem Müllteppich am Strand den Kopf schütteln lässt, ich war fokussiert auf Mission 'Glücklich'. Das was als 'so schön' empfohlen wurde, war eben nicht meins und eben nicht selten nur im 45°-Winkel 'so schön'. Das ist nicht schlimm, eher interessant und ich konstatiere, dass fotografisch und in Beschreibungen die Sichtweise schomma arg anders ist oder Teile gar bewusst ausgelassen werden. Machichnichmit.

Hier der gleiche Standpunkt wie auf dem letzten Foto, ich habe mich nur ein mal um 180° gedreht. 'Weißer Strand in unberührter Natur', es kommt eben auf den Blickwinkel an. Weißebescheid.


Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Was ich an den Promenaden entlang des Timmendorfer Strands und Travemünde toll finde, es gibt schöne angelegte kleine Parkanlagen (nicht geknipst, müssta mir jetzt einfach ma so glauben ;) oder Ihr kennts eh) und ebenso entlang der verschiedenen Orte (Niendorf, Scharbeutz, Sierksdorf, ...), die Fahrradwege sind auch für unsichere RadlerInnen sorgsam geführt, es gibt immer wieder Spielplätze und alle paar Meter Büdchen und Toiletten. Das perfekte Rentner- und Familienparadies! Irgendeiner braucht immer ein Eis. Oder n Klo. Und ich ne Hängematte und n Strandkorb!

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Anfang Juni, so unabhängig von Ferien, war es schön leer und ein Tag im Strandkorb stand an. Eine Herausforderung! Nixtun kann ich zu Hause super, aber hier hatte ich für Minuten der Krise (Hummeln im Po) ganz viel Obst, Schokolade, Bücher, Skizzenbuch, Schreibkram ... dabei. Und? Ich habe nicht eine Zeile gelesen, die Stifte nicht angefasst. Ich habe nur aufs Meer geschaut, das Stimmengewirr aus spielenden Kindern und Meeresrauschen genossen, stundenlang. Mission 'Glücklich' erfüllt.

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Untergekommen während meiner Zeit an der Ostsee bin ich übrigens in einer traditionellen gediegenen Familienpension in Nienhagen. Generell, Pensionen als Urlaubsunterkunft sind mein Ding, mag ich in der Kategorie "festes Dach übern Kopp" lieber als Hotels. Die innere Finanzministerin war glücklich, die Geschmackspolizei bewies diesmal große Güte. Aber schnickschnack, ich sah das große Blau vom Bett aus und schlief mit Meeresrauschen ein und wachte mit den Möwen auf. Was willste mehr?

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Morgens saß ich also an Mitteldecke und floralem Summerday-Porzellan von Villeroy & Boch. Links der Blick in den schönen Garten, in dem morgendlich mein Leihrad für mich bereit gestellt wurde, vor mir am Eck ein kleiner Tischwasserspringbrunnen der meiner Blase stets falsche Signale zukommen ließ, rechts von mir der Blick durch die Glasscheibe in den Hauspool wo Gastsenior Herr W. seine morgendliche 5m-Bahn abschwamm, hinter mir seine ungeduldig wartende Frau mit Frühstückhunger. Nach der Hälfte meiner Zeit verstand die Pensionsmutter Frau B. senior (für die Bewirtung des Frühstücks zuständig), dass die unberührte Kaffeekanne auf meinem Tisch und das Bitten um Tee kein persönlicher Affront gegen sie ist. Sie brachte mir in ihrer unverwechselbaren Weise, mit einer Garnitur freundlich ruppigen Wortes heißes Wasser zum (örgs) Teebeutel. Selbstbedienung nicht gewünscht, Teetrinker ebenso, Alleinreisende auch eher schwierig. Ich könnte noch mehr Anekdoten dazu erzählen, aber... Für die kurze Zeit war diese Perlenkette des Verharrens in alten Mustern (im übertragenen und direkten Sinne) auch sehr amüsant! Wenig hip und putzig freundlich ruppig mit jahrzehntelang bewährtem Smalltalk, familienbetrieben, preiswert für den Gast und fair für den Betrieb, frisches Obst zum Frühstück und stilistisch passend die Einrichtung, alles gut. 

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Mein Leihrad ↑ und ↓ zum ersten Mal weiße Dachpfannen gesehen.

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Hier ↓ das oft empfohlene Café Wolkenlos, wie oben erwähnt, mit der Bettenburg 'Seeschlösschen' ganz ohne Schlösschen im Rücken.

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Häuser und Gärten gucken. Ich liebe es.

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Name ↓ passt, aus allem anderen lässt sich was machen. Im Geiste tanzen die Stifte auf Skizzenpapier, kurzer Traum der eigenen kleinen Pension, ... Alleinreisende bevorzugt! ;)

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Auf dem Weg eine Töpferstube... Riecht gut!


Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Jeder Tag endete mit einem Picknick am Strand, nur ich und das Meer. Ich hab das ja schomma nicht so mit Leutekennenlernen, empfinde das dann als übelst anstrengend. Zumindest den Teil des "woher, seit wann, ah interessant, ja schööön!". Aber so ne Möwe geht. Die stand dann da und hielt den Schnabel. Trödelte son bisschen durch den Sand vor mir hin und her. Das unromantische Ding wollte natürlich wie alle nur das Eine, mein Futter! Komisch wurde es ab dem Zeitpunkt, wo alles Essbare vertilgt und verstaut war. Ich: Sitze und gucke auf's Meer gen Sonnenuntergang. Und was macht der Vogel? Bleibt da. Glotzt mit aufs Meer, hockt sich sogar zu mir innen Sand. Es wurde also doch noch ein bisschen romantisch. (Ich bilde mir natürlich ein, es war jeden Abend die selbe Möwe!)

Bevor ich auch dazu noch den realistisch Abgleich wage, beschließe ich mit Urlaubsflirt Nr. 2 den Ausflugstext und komme zum Fazit.


Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Brodtener Steilufer, Ostsee, Priwall, Timmendorfer Strand, Travemünde, Priwall, Urlaub mit dem Rad, Norddeutschland, Reisen in Deutschland, Urlaub in Deutschland für Rentner und Kinder, alleine reisen, Meer, Auszeit, Baltic Sea, Schleswig-Holstein, Minza will Sommer

Der neue heiße Urlaubsscheiß, die besten Tipps, hier rund um den Timmendorfer Strand:
Atme ein und atme aus, das ist mehr als genug.

Liebe Grüße . Maren


Kommentare:

  1. Liebe Maren,

    vielen Dank für den amüsanten und sehr treffenden Urlaubsbericht. Am liebsten würde ich Dich in jede Urlaubsregion Deutschlands schicken und dann berichten lassen. Ein Vergnügen!

    Schöne Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, Wiebke, Deine Worte freuen mich sehr! :)

      Löschen
  2. so mag ich urlaubsberichte ;). herrlich zum lesen und zum gucken. dein letzter urlaubsflirt hat charme und zeigt sich zudem extrem fotogen ;). liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vermute der Vogel macht das öfter. Vielleicht ein kleiner Narziss!? Mit Hang zur Romantik. Immerhin. ;) Danke Dir, Sabine!

      Löschen
  3. Liebe Maren,
    im Juni 2015 war ich mit einer Freundin am Timmendorfer Strand, jeden Tag sind wir losgeradelt und haben etwas anderes entdeckt. Dein Bericht lässt die Zeit in mir aufleben, bei uns war es leider schweinekalt, ohne Daunenjacke und Windjacke drüber ging gar nichts. Baden war nicht - und ich bin wirklich hartgesotten.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So sehr ich das Meer auch bei Sturm, Regen und Kälte liebe, ich verstehe, zum Radeln ist es tatsächlich schöner, wenn einem die Sonne auf die Nase scheint. Aber schön da, so oder so! Liebe Grüße :)

      Löschen
  4. Ein toller und so ehrlicher Bericht , der eben auch mal zeigt das es nicht aus jedem Winkel so perfekt aussieht und so super geschrieben. Man kann also auch ohne an die Arbeit und den Blog zu denken tolle Fotos machen, die immer noch später zu einem tollen Beitrag werden, denn ob du jetzt gerade im Moment da bist oder vor zwei Monaten ist ja total egal, was rauskommt zählt und wenn ich mal an die Ostsee fahre hoffe ich hier noch mal nachlesen zu können.
    Viele Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, ich danke Dir für Deine Worte Kathrin! :)

      Löschen
  5. Wunderbar! Eben "die vom Meer Kommende" Ich bin so glücklich!

    AntwortenLöschen