Posts mit dem Label Pflanzen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Pflanzen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 14. Januar 2017

Sechs Ecken in 3D | 2.Hand


Zuletzt in der Sauerlandheimat war ich mal wieder in sämtlichen 2.Hand-Kaufhäusern der Umgebung und hätte meinen halben Hausstand nur zu gern runderneuert. Ich war tapfer, habe mich zurückgehalten, aber ein paar Teile musssssten mit. Und wer gerne ausmistet, braucht Nachschub! Logisch!?

Urbanjunglebloggers, urbanjungle, Zimmerpflanzen, 2.Hand Shopping, Vintage, Sozialkaufhaus, Blumentopf,Wohnen mit Pflanzen, Dekoration, nachhaltig wohnen, Slowliving, Green Living, Wohnen in Grün, Kork, Greenbloggers, Wohnblog, Interiorblog, Köln, Minza will Sommer

Montag, 19. September 2016

Urban Jungle Bloggers: Plantselfie

Urban Jungle Bloggers, Plantselfie, Minza will Sommer, Plantlove, Plantstyling, Dekorieren mit Pflanzen, Zimmerpflanzen, Wohnen in Grün, Fotografieren mit Selbstauslöser, Homestyling, weißer Estrichboden, Interiorblogger, Blogger

So. Ich hab das ja nicht so mit den Selbstportraits. Aber die Sommerpause der Urban Jungle Bloggers ist vorbei, es ist viel passiert, nämlich das UJB-Buch von Judith und Igor → "Grüner Wohnen". Applaus! Es ist großartig geworden, es macht Spaß darin zu lesen, zudem ist es informativ und inspirierend sind die Stylings.

Nuja, nicht so inspirierend, dass ich nicht eine kleine Flaute ob des neuen Pflanzen-Themas abwenden konnte: Plantselfies + wer steckt hinter dem Grün? Oha. Also los, wie et Gabi Strehle sagt: Ob ich das schaffe, der Weg zum Erfolg.

Bitteschön.


Dienstag, 6. September 2016

Workshop bei Sabrina Rothe: Pflanzen, Styling und Fotografieren bei Tageslicht


Diesen Sommer finden so verdammt viele schöne Sachen statt, oder!? Mein Kalender hält tageweise um die fünf Optionen bereit und dann gab es diesen einen Samstag, an dem Plan Nr. 1 ins Wasser fiel, Plan Nr. 2 leider auch und so gab es nur noch die Entscheidung zwischen Nr. 3 und 4. Aber wenn dann spontan und wiederholt eine Einladung reinflattert, der ich im vergangenen Jahr an einem Arbeitsalltagfreitag leider nicht zusagen konnte, und dann noch et Bloggerfreundin Bibi von Kleine feine Köstlichkeiten dabei ist, wird es eben Plan Nr. 5!


Workshop, Sabrina Rothe, Fotografin, Pflanzen, Styling, Fotografieren bei Tageslicht, Minza will Sommer, Fototipps, Fotoworkshop, Fotostudio, Profifotograf, Plantstyling, Pflanzenstyling, Pflanzendeko, Stillleben, Props, Requisiten, Tricks, Hilfsmittel
Das Beste zu erst: Endergebnis ↑ Foto: vielen Dank, Sabrina! Styling: ikke




Mittwoch, 30. März 2016

Ein Sessel im Grünen + nein, er isses nicht!

Da auf dem Sessel sitze ich dann. Manchmal morgens, wenn ich die ersten Meldungen des Tages bei Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und Snapchat hin und her wische. Wahlweise auch Samstagmittags, mit einem Anflug von Wochenendmüdigkeit nach Teil 1 des Erledigungsmarathon. Mit einem Hochgenuss zelebriere ich dann das Abhaken einiger Punkte der (nie endenden) ToDo-Liste im schwarzen Notizbuch. Und neben der späten Frühstücksknifte wärmt 'ne Kanne Tee den Bauch und die Attraktivität der gegenüberliegenden Couch, samt ner Folge Shoppingqueen, steigt ins schier Unermessliche!

Aber eigentlich ...

Sessel, Eames Lounge Chair, gegen Replikate, Original, Respekt vor dem Design, Minza will Sommer, mobile Wand, String Regal, String Pocket, String Furniture, grüner Leben, Zimmerpflanzen, dekorieren mit Pflanzen, Urban Jungle Bloggers, Ohrensessel, Körbe, schwarze Wand, Lichterkette von Granit, Stelton Kanne, ByLassen Kerzenständer, weißer Estrichboden, Monstera, Zimmerlinde, Pilea, Kay Bojesen, Holztiere, Dackel
Sessel, Eames Lounge Chair, gegen Replikate, Original, Respekt vor dem Design, Minza will Sommer, mobile Wand, String Regal, String Pocket, String Furniture, grüner Leben, Zimmerpflanzen, dekorieren mit Pflanzen, Urban Jungle Bloggers, Ohrensessel, Körbe, schwarze Wand, Lichterkette von Granit, Stelton Kanne, ByLassen Kerzenständer, weißer Estrichboden, Monstera, Zimmerlinde, Pilea




Mittwoch, 23. März 2016

Frühlingsknoten [DIY]

Als ich letzten Samstag bei Manufactum sockenunfündig durch die Gänge schmollte, in hinterster Kopfschublade stets die Frühlingsosterpinnerei, drängte sich mir Gartenwolle in den Blick. Und zack "Och, dakönntessedomma...!". Gedacht, gekauft, gefeiert. Mit so Fremndverwendungen kriegste mich! Naja, so fremd isses auch nicht. ;)

Frühlingsknoten, DIY, Minza will Sommer, Frühling, Tischdeko, Frühlingsdeko, Deko mit Wolle, Hyazinthen, Blumen, Styling, Narzissen, Dekoidee Frühling

Freitag, 19. Februar 2016

Urban Jungle Bloggers: Animal Jungle

Ich mag das ja. Fragen und Themen an den man sich gedanklich entlang hangelt. Da sieht man Dinge, die waren vorher nicht da. Quasi. So rufen diesmal Judith und Igor von den Urban Jungle Bloggers zum "Animal Jungle" auf. Und - mir war nicht bewusst, dass es an Tieren bei mir nur so wimmelt. Um Euch nicht mit dassindzuviele Fotos zu überfrachten, habe ich mich auf die Küche beschränkt. Fiel schwer. Denn der Knochen liebt es sich in Pose zu schmeißen, ganz zu schweigen von Johann ... und der Hausmeister fletscht schon die Zähne.


küche, interior, design, living, wohnen, einrichten, interiordesign, minzawillsommer, interiorblog, dekoration, interiorinspiration, bilderwand, bilderleiste, küchenrückwand, diy, urbanjunglebloggers, schwarze wand, hässliche fliesen, fliesen verdecken, pflanzen, aesop, aesopscincare, stelton, designletters, zeitraum, kitchen, designletters, steltondesign, zeitraum_moods  

Montag, 9. November 2015

Urban Jungle Bloggers: Plant Shelfie

Schmachtend hing ich schon vor einigen Fotos der Reihe und jetzt treffen sich endlich Zeit und Raum des UJB-Universums in meinem Schlafgemach. Herzlich willkommen und herein spaziert!

Minza will Sommer. Urban Jungle Bloggers, Plant Shelfie, String Furniture, Estrichboden, Cloud7, Marimekko, Ferm Living, DIY, Stelton, Pilea, Hund, Kay Bojesen, Spiegel, Spiegelwand, String Pocket, Urbanara Bettwäsche, Schlafzimmer, Zimmerpflanzen, schwarze Wand

Freitag, 28. August 2015

Kupfergrün

Corten-Stahl, rote Haare, ... immer wieder liebe ich den Anblick, besonders im Komplementär-Kontrast zu Grün. Aber auch Grau trifft mitten ins Geschmackszentrum. Da rothaarige sowie graue Besucher rar sind und zudem auf eigenständiges Handeln, Meinungs- und Entscheidungsfreieit pochen (so kannste dekorativ nich arbeiten), rundet immer noch stoisch die Kupfertrendwelle die hausgegebenen Akzente von Backsteinfassade und Steinfensterbank augenweidend ab, nebst Pflanzengrün und Kerzengrau.


Sonntag, 26. Juli 2015

Grünsonntag

... und sie leben immer noch und mehren sich sogar! Aus ein, zwei pflegeleichten Mitbewohnern ist ne mittelgroße grüne WG mit Gieß- und Putzplan geworden.